Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Versand erfolgt unverzüglich nach Zahlungsgutschrift bei uns. Wir versenden per DPD oder Deutsche Post Express Internationales Einschreiben

Gegenstand des Unternehmens Mastertrading United Ltd. ist der Vertrieb von Research Chemicals, Incense Blends, Badesalze, Research Chemical Pellets

Jeder Besteller erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, alle Substanzen & Produkte ausschließlich für legale Forschungszwecke zu verwenden. Für die missbräuchliche Verwendung und/oder Zweckentfremdung der Nutzung unserer Produkte zu anderen, unzulässigen Zwecken übernehmen wir keine Verantwortung!

Der Besteller bestätigt, mindestens 18 Jahre alt zu sein. Alle angebotenten Produkte dienen nur als Anschauungsmaterial und dürfen lediglich zur Forschungszwecken verwendet werden. Jegliche davon abweichende andere Verwendung ist gesetzeswidrig und damit unzulässig!

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher sowie Gewerbetreibende in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) “Verbraucher” in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://partychemicals.com

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag zustande mit: Partychemicals

Allgemeine Anfragen und Kundensupport:

admin@partychemicals.com

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

(1) Auswahl der gewünschten Ware
(2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons “Bestellen”
(3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
(4) Betätigung des Buttons “zur Kasse”
(5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
(6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
(7) Verbindliche Absendung der Bestellung.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigung der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen “Zurück”-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (“Auftragsbestätigung”). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(3) Der Kaufpreis wird bei Aufgabe der Bestellung per Vorkasse fällig. Erst nach Zahlungseingang auf unser Handelskonto erfolgt der Versand der Ware. Nachnahme oder Rechnungskauf sind nicht möglich.

§ 4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel aus unserem Auslieferungslager sofort versandfertig an unsere Kunden. Nach Zahlungseingang bei uns wird die Ware direkt vom Warenlager an unsere Kunden ausgeliefert.

(2) Die Lieferung erfolgt ausnahmslos generell, egal ob Verbraucher oder Gewerbetreibender Händler, immer erst nach vollständigen Zahlungseingang bei uns.

(3) Unser Produkte werden zoll- und mehrwertsteuerfrei innerhalb der gesamten EU ausgliefert.

§5 Eigentumsvorbehalt

Entfällt da die Ware generell erst nach vollständigen Zahlungseingang bei uns versendet wird.

§6 Erfüllungsort des Kaufvertrages

Erfüllungsort des Kaufvertrages ist am Sitz von Partychemicals

Unsere Kunden sind selber für die einfuhr rechtlichen Bestimmungen und Abfertigungen in ihrem jeweiligen Wohnsitzland selbst verantwortlich. Wichtige Hinweise zu aktuellen Urteilen des EuGH findet ihr unter http://partychemicals.com/wp/?page_id=422